All about music.

Tim Anders – Thoughts, Words & Moments

12,99 

Tim Anders – Thoughts, Words & Moments.
Das Debutalbum des jungen Singer/Songwriters aus Berlin.

Vorrätig

SKU: 1002 Category:

Tim Anders – Thoughts, Words & Moments.

Das Debutalbum des jungen Singer/Songwriters aus Berlin.

Die Entstehung von „THOUGHTS, WORDS & MOMENTS” liest sich ein wenig wie die Geschichte zu einem Film:
Ein junger, sehr talentierter Musiker schlägt sich auf Berliner Straßen durch, wird schließlich entdeckt, und mit dieser Begegnung nimmt alles seinen Anfang.

Tim Anders, aufgewachsen im schwäbischen Rottweil, ließ nach seiner Ausbildung sein bisheriges Leben hinter sich und widmete sich seitdem ganz seiner wahren Liebe, der Musik.
Seit zwei Jahren spielt er nah am Puls der Stadt an den Hotspots der Berliner Straßenmusik-Szene.

Anfang 2016 dann unterschrieb Tim Anders seinen ersten Plattenvertrag bei Entire Music.

Seine Stimme ähnelt einem guten alten Whiskey, der sich trotzdem aber zeitgemäß präsentiert – wie in einer guten Bar und natürlich intim: eine Stimme, die nahe geht.
So zeichnen sich auch die Songs durch sehr persönliche Themen aus, wie „She never did“, wo Erfahrungen sexueller Gewalt thematisiert werden, – Gänsehaut!

Der schon öfter angestellte Vergleich zum britischen Sänger „Passenger“ ist sicher nicht unberechtigt – allerdings schürft Tim Anders tiefer, geht näher, beeindruckt nachhaltig.

Beim Hören des Albums fallen abwechslungsreiche Tempi auf, die den Songs eine besondere Dynamik verleihen. Mit seinem Freund und Gitarristen Fabio Keller, der mit bemerkenswerten Soli zu hören ist, kreiert Tim Anders ein unverwechselbares Zusammenspiel von Gitarre, Stimme, Drums, Violine und Baseline. Schon während der Aufnahmen konnte man fühlen, dass dieses Werk nicht nur sein erstes, sondern vielleicht auch der erste Schritt dazu ist, einen bleibenden Fußabdruck zu hinterlassen.

Den Produzenten war es bei den Aufnahmen wichtig, der Musik keinen neuen Stempel aufzudrücken, sondern seine einzigartige Stimme heraus zu arbeiten und den Geruch der Straße auf der CD hörbar zu machen.